Direktor der Katechetenschule in Imasgo besucht Birkenau
Freitag, 3. August bis Mittwoch 8. August 2018

Père Bruno Herrmann Bano BADO leitet die große Schule zur Ausbildung von Katecheten - das ENC. Es ist die einzige dieser Art in der Diözese Koudougou und sie befindet sich diekt in der Nähe des Pfarrzentrums. Hier werden bis zu 92 Ehepaare (im letzten Jahr waren es 76) auf ihren Dienst in den Dörfern vorbereitet. Neben der dreijährigen Ausbildung zum Katecheten - in etwa vergleichbar mit unseren Gemeindereferenten - bekommen sie auch eine berufliche Ausbildung, damit sie sich ihren Lebensunterhalt verdienen können. Denn anders als unsere Gemeindereferenten erhält ein ausgebideter Katechet kein Gehalt. Die Sicherung des Lebensunterhalts der Familien wird immer wichtiger - das Leben wird auch in Burkina teurer. Deshalb planen wir seit einiger Zeit gemeinsam die Einrichtung eines neuen Ausbldungsgangs - den zum Solarenergie-Elektriker. Damit sollen in fachmännischen Kursen die Grundlagen gelegt werden, damit die Katecheten Solaranlagen richtig errichten und den Menschen in den Dörfern die Möglichkeit geben können, zumindest Strom für Licht und Ladegeräte zu produzieren.

Père Bruno ist seit Herbst 2016 Direktor des ENC Imasgo. Er war zuvor 6 Jahre in Angoulême, Frankreich. Wir kennen ihn von Besuchen in Imasgo im Januar 2017 und im Februar 2018, wobei die ersten Ideen für den neuen Ausbildungsgang entstanden sind.